Stapel von Tageszeitungen

Grüngut-Container wieder aufgestellt


Grüngut-Container wieder an elf Standorten aufgestellt

Der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb teilt  mit, dass ab Samstag, 08. April 2017, bis einschließlich Samstag, 11. November 2017, wieder die Grüngut-Container vor Ort in den Gemeinden bereitstehen. Meist stehen die 40-Kubikmeter-Container für Gartenabfälle in der Nähe oder im jeweiligen  Wertstoff-Zentrum. Mit diesem Angebot können die Einwohner im Landkreis ihre Gartenabfälle wohnortnah anliefern.

Da die Gartenabfälle in die Container verladen werden müssen, ist vor allem bei Grasschnitt darauf zu achten, dass dieser nicht lose angeliefert wird, sondern in geeigneten Papiersäcken. Wer dagegen Kunststoffsäcke verwendet, hat den Grasschnitt aus diesen in den Container zu entleeren.

Für die Anlieferung wird eine pauschale Gebühr von zwei Euro berechnet, wobei maximal eine Menge angenommen wird, die in einen normalen PKW-Anhänger passt. Wer größere Mengen entsorgen möchte, kann die Gartenabfälle – gegen Gebühr – auch im Entsorgungszentrum in Mergelstetten anliefern.

Dieser Annahmeservice kann in der Regel samstagsnachmittags von 13:00 bis 16:00 Uhr in Anspruch genommen werden.

An jedem Standort ist ein Mitarbeiter des Kreisabfallwirtschaftsbetriebs für
die Annahme der Grünabfälle in dieser Zeit vor Ort.