Stapel von Tageszeitungen

Ukraine-Hilfe – Wohnraum sowie Elektrogeräte gesucht


Das Ministerium für Justiz und Migration berichtete Ende September, dass seit Kriegsbeginn im Februar 2022 über 130.000 Ukrainerinnen und Ukrainer nach Baden-Württemberg gekommen seien, darunter etwa 30.000 Schülerinnen und Schüler. Hinzu kommen 15.400 Asylsuchende anderer Nationalitäten.

Die Zuteilung von Personen wird die Gemeinde Gerstetten in den nächsten Wochen noch vor Probleme im Bezug auf bereitzustellendem Wohnraum stellen.

Daher die Bitte an die Bürgerschaft:

Bitte melden sie sich beim Ordnungsamt, wenn Wohnraum (abgeschlossene kleinere oder auch größere Wohnungen, Häuser / auch kleinere Häuser) auch zur Selbstanmietung zur Verfügung gestellt werden kann.

Telefon: 07323/84-300, 84-301 oder 84-310

E-Mail: ordnungsamt@gerstetten.de

Neben Wohnräumen werden auch für bereits vermittelte Personen zur Vervollständigung des Hausstandes noch Elektrogeräte wie Waschmaschinen, Standherd, Kühlschränke, o.ä. gesucht.

Auch hier sind wir über Spenden von funktionsfähigen Geräten dankbar.