Stapel von Tageszeitungen

Einladung zum Brezgenmarkt


Am Sonntag, 09. April 2017 findet der bis weit über die Kreisgrenze bekannte Brezgenmarkt im Hungerbrunnental bei Heldenfingen statt.

Neben den traditionellen Palmbrezeln werden an den gut 160 Marktständen verschiedenste Waren angeboten. Der Musikverein Heldenfingen wird auch in diesem Jahr wieder für die musikalische Unterhaltung der Besucher sorgen. Am Markttag werden die Zufahrtsstraßen ins Tal von Heldenfingen, Heuchlingen, Ballendorf und Altheim für den Verkehr gesperrt und der eingerichtete Buspendelverkehr bringt die Besucher zum Markt und wieder zurück. Die Betriebsparkplätze der Firma Husquvarna / Gardena in Heuchlingen und der Firma Zoeppritex in Heldenfingen wie auch die Parkplätze an den Sportplätzen Heldenfingen und Heuchlingen bieten Parkmöglichkeiten für die Besucher. Bis auf den Parkplatz beim Heldenfinger Sportplatz werden alle Parkmöglichkeiten von den Bussen angefahren. Vom Heldenfinger Sportplatz aus führt ein Wanderweg über den angrenzenden Wald ins Tal. Ebenfalls vom Parkplatz „Hirschental“ bei Altheim führt ein Weg die Besucher durch das schöne Hungerbrunnental zum Markt. Ein Besuch lohnt sich daher nicht nur bei tollem Wetter. In den letzten Jahren strömten jeweils über 20.000 Besucher ins wunderschöne Hungerbrunnental.

Fahrplan für den Brezgenmarkt am Sonntag, 9. April 2017

Pendelbusse der Firmen Grüninger, HVG und Klöpfer fahren folgende Punkte an:

von Gerstetten aus fährt regelmäßig ab 09:30 Uhr der Pendelbus ab Haltestelle „Bahnhof“ und vom Seeplatz.

in Heldenfingen: Parkplatz der Fa. Zoeppritex
Diese Parkfläche wird von den Pendelbussen angefahren, wie die Bushaltestellen im Ort

zwischen Heldenfingen und Heuchlingen: Parkplatz der Fa. Husquvarna /Gardena

in Heuchlingen: Hungerbrunnenhalle Heuchlingen / Pendelbushaltestelle in der Flügelstraße und beim RSV-Clubhaus

in Dettingen: Die Bushaltestellen im Ort werden alle um 10:30, 11:30, 13:00 und 14:00 Uhr zum Markt angefahren. Rückfahrten nach Dettingen 12:30, 13:30, 15:00, 16:30 und 18:00 Uhr.

von Gussenstadt aus fährt jeweils ab Dorfplatz und Haltestelle Siedlung um 10:30, 11:30, 13:00 und 14:00 Uhr ein Bus zum Markt.

Altheim/Alb: Parkplatz Skilift im Hirschental (Pendelbus)


Generell erfolgen die letzten Busfahrten ab Hungerbrunnental zu allen Pendelbushaltestellen um 18:00 Uhr.

In Ballendorf ist der Sportplatz die letzte Parkmöglichkeit vor dem Tal.
Park & Ride wird ab Altheim (Haltestellen im Ort) bzw. Hirschental angeboten. (Parkplätze in Altheim: an der Albhalle, beim Rathaus)


Parkmöglichkeiten für Fußgänger:

– in Heldenfingen: am Parkplatz beim Sportplatz

– bei Altheim: Skilift Hirschental

– Heuchlingen: RSV-Clubhaus

Je Fahrt ist pro Person für die Benutzung der Busse ein Unkostenbeitrag von 1,00 Euro zu entrichten. Der Betrag ist passend bereitzuhalten!